Qualität

Lebensmittelsicherheit und Qualitätszertifikate

 

brc ifsAls Folge seiner dauernden Suche nach Nahrungssicherheit und Innovation hat unser Unternehmen die folgenden Qualitäts-Zertifizierungen erhalten: IFS und BRC standards.
Ziel der IFS- (International Food Standard) und BRC- (British Retail Consortium) Standards ist die Beförderung einer wirksamen Auswahl der Lieferanten von Lebensmitteln mit dem Firmenzeichen der Großhändler nach ihrer Fähigkeit, sichere, den Vertragsbestimmungen und den gesetzlichen Erfordernissen entsprechenden Produkte zu liefern.

Sie sind ein nicht nur in Europa, sondern auch weltweit anerkanntes Vorbild.

Es handelt sich um Nahrungssicherheits-Standards, die von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt sind. Die GFSI ist eine internationale Initiative, deren erstes Ziel die Verstärkung und die Beförderung der Nahrungssicherheit in der ganzen Lieferungskette ist.

Diese Standards werden an die Lebensmittelunternehmen, die Lebensmittel mit dem Firmenzeichen der Großhändler beliefern.

Die Standards stellen di Bestandteile eines Managementsystems fest, dessen Fokus die Qualität und die hygienische Sicherheit der Produkte ist, und das sich für die Planung und die Implementierung auf das HACCP Methode bezieht.

Seine Hauptbestandteile sind:

  • Die Annahme der guten Bezugsverfahren;
  • Die Annahme eines HACCP Systems;
  • Die Annahme eines bewiesenen Qualitätsmanagementsystems;
  • Die Überprüfung der Arbeitsplatz-, Produkt-, Prozeß- und Arbeitskraftstandard;
  • Die Anwesenheit angemessener Spezifikationen für die Rohstoffe, die Halbfabrikate und die Fertigprodukte, die die zertifizierte Firma in ihrem Herstellungsverfahren verwendet.

Benefits

  • Die Reduzierung der Kontrolle in der Firma des Lieferanten, die im Auftrag der Kunde von Dritten ausgeführt werden, mit folgender Reduzierung der Kosten, sowohl für die Kunden, als auch für die Lieferanten;
  • Die internationale Anerkennung des Standard, d.h. die Möglichkeit, den Bedürfnissen von Kunden in ganz Europa nachkommen zu können.

Unsere Firma ist BRC- und IFS-zertifiziert seit 2011.

igpBresaola della Valtellina g.g.A. (geschützte geographische Angabe).
er Begriff geschützte geographische Angabe, besser bekannt mit die Abkürzung g.g.A., bezeichnet ein Ursprungszeichen, das von der Europäischen Union den Landwirtschaftsprodukten und den Lebensmitteln zuerkannt wird, für die eine bestimmte Eigenschaft, der Ruf oder eine sonstige Eigenschaft von dem geographischen Ursprung abhängen, und deren Herstellung, Verarbeitung und/oder Bearbeitung in einem bestimmten geographischen Gebiet stattfinden.

Um das g.g.A. Zeichen erhalten zu können, muß mindestens ein Arbeitsschritt des Herstellungsverfahrens in einem bestimmten Gebiet erfolgen, das bei der Bresaola die Provinz Sondrio, in den Mittelalpen, ist.

Unser Unternehmen produziert die Bresaola aus der Valtellina mit Einhaltung der strengen Vorschriften der entsprechenden Produktionsregelung. Für die Einhaltung dieser Produktionsregelung sorgt eine bestimmte Prüfstelle.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This